Geehrte Damen und Herren,
liebe Boxsportfreundinnen und Sportfreunde!

Unser Sachsenvorstand wünscht allen Boxsportfans, Freunden/Innen und Wegbegleitern ein schönes, erholsames und freudvolles Weihnachtsfest 2016 sowie einen Guten Rutsch sowie viel Erfolg und Lebensfreude in 2017.

Das Jahr 2016 war für unsere sächsische Boxsport- Familie ein besonderes und herausragendes Sport- und Geschäftsjahr, zugleich das Olympiajahr RIO 16.

Die sportlichen Ergebnisse, besonders in den Nachwuchsaltersklassen sowohl weiblich als auch männlich, lassen für die Zukunft viele Hoffnungen keimen. Diese tolle Situation gewinnbringend auszubauen ist der schwierigere Teil, diesen Druck wollen wir, ohne “Wenn und Aber”.

Unser Verbandstag am 09. April im Wirtshaus Kirschbaum hat zudem einiges “NEUES” als Herausforderung für den Vorstand erbracht. Unser Verbandsvorstand hat sich deutlich verjüngt, nun kann es nur heißen für die “Vorstandsbenjamine” schnell einarbeiten und immer die richtigen Weichen zum Wohle des Sachsen- Boxsportes stellen.

Viele schöne Sportkämpfe konnten auch 2016 in Sachsen erlebt werden; ob in Delitzsch, Roßwein, Vogtland, Erzgebirge, Bautzen, Oschatz, Döbeln, Leipzig und Region, Bischofswerda, Zittau oder in Chemnitz mit dem 25. ICBT und dem Meistertitel in der 2. Boxbundesliga durch die Chemnitzer Box- WÖLFE.

In diesem Sinne, laßt uns nicht zögern sondern kraftvoll auf sächsische Art und Weise anpacken!

Im Auftrag des Vorstandes

Olaf Leib – PRÄSIDENT / Landestrainer

25. Internationales Chemnitzer Boxturnier, 23.-25.09.2016, Sporthalle am Schloßteich, Chemnitz   –   Traditionsturnier Box- Verband Sachsen e.V.    –    Chemnitzer Städtepartnerturnier

Vom 23. bis 25. September 2016 wurde ein Vierteljahrhundert internationales hochklassiges Boxen in Chemnitz gebührend gefeiert. Ein bemerkenswerter Meilenstein, der viele Besucher und Fachexperten begeisterte. In den 25 Jahren waren viele Topathleten zu Gast im Chemnitzer Seilquadrat. Für international erfolgreiche Spitzensportler, wie zum Beispiel Peter Mullenberg oder auch Tyson Fury, war das stets stark besetzte Turnier ein wichtiger Zwischenschritt in ihrer Karriere und trug zu deren Entwicklung maßgeblich bei.

icbt2016

Das Sächsische Siegerteam 2016

Auch das diesjährige Jubiläumsturnier bot Boxen der Extraklasse. In vielen Ringduellen wurde den Zuschauern sehr guter Boxsport geboten. Die sächsische Mannschaft verteidigte mit vier Siegen im Finale den Pokal für die beste Mannschaft. Maxi Klötzer, Sabine Fiedler, Ali Dohier und Tom Schröter-Schumann konnten die ersten Plätze für Sachsen sichern. Der Ostsachse Schröter-Schumann beeindruckte mit einer starken „kämpferischen Leistung“ sowohl Publikum als auch die Turnierleitung, die ihm mit dem Ehrenpreis in dieser Kategorie auszeichnete. In der Kategorie „technische Leistung“ hatte es die Jury in diesem Jahr wieder schwer, da mehrere Kandidatinnen und Kandidaten für den Preis in Betracht kamen. Mit der Wahl von Ceyhan Güleryüz vom Team Brandenburg gab es jedoch einen verdienten Gewinner. Außerdem wurde Roy Korving zum besten Boxer des Turniers gewählt. Der Niederländer Korving hatte sich u. a. im Halbfinale in einem spannenden Kampf gegen Lokalmatador Philipp Gruner durchgesetzt. Und auch im Finale der Schwergewichtsklasse konnte er in einem mitreißenden Kampf gegen den Österreicher, Aleksandar Mraovic, überzeugen.

Viele Weggefährten, Sportfreunde und -freundinnen brachten beim abendlichen Empfang zum 25. Jubiläum am Sonnabend im Mercure Hotel Kongress ihre Hochachtung und Wertschätzung für das traditionsreiche Chemnitzer Turnier zum Ausdruck. So lobte beispielsweise der DBV Vizepräsident und Kari-Obmann Erich Dreke die immer freundliche und familiäre Atmosphäre bei dem Turnier, welche er sogar weltweit als einzigartig empfindet. Viele Vertreter der Gästeteams, ob aus Usti nad Labem, Tampere, Lodz, Bern oder Düsseldorf sind mittlerweile zu engen Freunden geworden. Hennie van Bemmel vom Team Apeldoorn fasste seine Eindrücke damit zusammen, dass es „nach den vielen gemeinsamen Jahren immer so wäre als ob man nach Hause kommt.“

Als sollte es noch einen Beweis dafür benötigen, dass sich das Helferteam auf alle Eventualitäten einstellen kann, wurde auch ein plötzlich gerissenes Ringseil am Finaltag schnell und souverän repariert. Solch einen Unfall, der für andere Veranstaltungen auch schon mal das Aus bedeuten könnte, hatte selbst Olaf Leib, Hauptorganisator des Chemnitzer Boxturniers, das letzte Mal 1982 damals noch in Karl- Marx- Stadt, somit vor über 30 Jahren erlebt. Aber auf sein Helferteam war in dieser Situation wie immer 100% verlass. Mit vielen dankenden Worten verabschiedete er das Publikum und die weit angereisten Sportlerinnen und Sportler. Leider musste er auch seine Enttäuschung darüber zum Ausdruck bringen, dass von den Repräsentanten der Stadt Chemnitz niemand die Einladung wahrgenommen hatte und die sehr gelungenen Veranstaltungen am Wochenende persönlich besuchen konnte bzw. wollte. Die fehlende Wertschätzung der Stadt ist ein Aspekt, der gerade mit Blick auf die Zukunft des Turniers eine große Rolle spielen wird.

Benjamin Kahlert – Öffentlichkeitsreferent BC Chemnitz 94

Liebe Boxsportfreunde/Innen!

Sehr spät können wir erst die aktuellen Terminierungen (Entwurf) für das folgende Sportjahr bekannt machen: Link zur Sportplanung

Bis aktuell sind viele offene Sachlagen beim DBV angefragt, jedoch ohne Anwort.

Prüft bitte sehr genau die Terminvorgaben und nutzt die Chance der Bewerbung für die Ausrichtung einer

BVS- Verbandsveranstaltung.

MELDETERMIN = 10.10.2016

Meldeadresse siehe unten!

Die eingereichten Bewerbungen aus den Regionen die aufgeführt sind, müssen nicht nochmal bestätigt werden.

Mit sportlichen Grüßen

im Auftrag der Jugendkommission

Olaf Leib – Landestrainer.
— Box- Verband Sachsen e.V. Geschäftsstelle im S P O R T F O R U Mim OSP GeschäftsstellengebäudeReichenhainer Str. 15409125 Chemnitz Vorstand nach BGB § 26Präsident                      Olaf Leib1. Vizepräsident               Renè KaufmannVizepräsident Org/Gst          Sven DahlSchatzmeisterin                Heike Leib Amtsgericht Chemnitz Register Nr. 2116 Mobil:         0172- 94 64 776Tel.:          0371- 521 36 17Boxhalle:      0371- 590 53 79Fax:           0371- 590 53 78E-Mail:        olaf.leib@boxverband-sachsen.de  HP: www.boxverband-sachsen.de

Sächsische Landesmeisterschaften und Bestenermittlung der Männer und Frauen 2016

MELDETERMIN 3.10. 2016

Liebe Sportfreunde/INNEN!

Anbei die Ausschreibung für die im Sportkalender vorgetragenen Meisterschaften 2016

für die Landesmeister und die Besten.

a) Männer und Elite

b) Frauen

in Zwickau, 22. und 23. Oktober 2016.

Meldetermin = 03.10.2016 an den Sportwart Frank HILLMER.

Parallel wird der U18 Landesausscheid für die IDJM passieren, 08.-12.11.2016 in KÖLN.

Leistungsklassennachweis mindestens 8 Siege im Start- Ausweis! Meldungen ebenso an den Jugendwart Rene Hescnhel !!! Geburtsjahrgänge 1999 und 2000.

Download (PDF, 172KB)

Sportlichst, Olaf Leib – Landestrainer

Der olympische Boxsport ruft nach Chemnitz zum Jubiläumsturnier vom 23.-25.09.2016 in die Sporthalle am Schloßteich.

J U B L Ä U M S T U R N I E R

25. Internationales Chemnitzer Boxturnier 2016

Traditionsturnier des Box- Verband Sachsen – Internationales Chemnitzer Städtepartnerboxturnier

Wiegen, Auslosung & Übernachtung

Hotel Mercure Kongress Chemnitz, Brückenstraße 19, Tel. +49 371 68 30

W e t t k a m p f s t ä t t e

Sporthalle am Schloßteich, Schloßstraße 13-15 in Chemnitz

Z E I T A B L A U F P L A N für unsere Teilnehmerteams

zeitplan_ibt_2016

Olaf Leib, Turnierleiter, 0172 94 64 776

JUBILÄUMSTURNIER
25. Internationales Chemnitzer Boxturnier 2016

CHEMNITZER – STÄDTEPARTNER – TURNIER – Traditionsturnier des Box-Verband Sachsen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Sportberichterstatter/Innen!

Sachsens Boxverband und der Boxclub Chemnitz 94 – „DIE WÖLFE“ laden zum traditionellen Pressegespräch ein.

Termin:    Dienstag, 13. September 2016
Ort:        Fanlokal WIRTSHAUS Kirschbaum Reichenhainer Straße 89 -gegenüber Sportforum in Chemnitz
Zeit:        11 – 12 Uhr

TOP‘ s:

1.    Jubiläumsturnier, das 25. ruft Europas Boxteams auf Einladung Internationales Chemnitzer Boxturnier,  23.- 25. 09. 2016
– 11 Teams aus 8 europäischen Nationen in der Sporthalle am Schloßteich

2.    Deutschlands Boxligen, Aufbrauch oder …?
Chemnitzer seit 1991 in der Bundesliga – wie es weiter geht erfahren sie hier!

3.    Sonstiges
– DBV sagt Zielwettkämpfe im gesamten weiblichen NW Bereich für 2016 ab
– Tom Schröter- Schumann auf dem Weg zur Jugend Weltmeisterschaft

Die Vorstände des BC Chemnitz 94, „DIE WÖLFE“, des Box- Verband Sachsen & des Chemnitzer Boxsport-Förderer 2000 sind dabei, ein Imbiss wird gereicht.

Mit sportlichen Grüssen

VORSTÄNDE – BV Sachsen / BC Chemnitz 94 / Chemnitzer Boxsport- Förderer 2000

Olaf Leib – PRÄSIDENT – Landestrainer