Anlässlich der internationalen Profiboxveranstaltung um den WBC International Champion zwischen der Leipzigerin Sandra Atanassow und Liliana Martinez Dominikanische Republik in Leipzig, stiegen im Vorprogramm die Kämpfer des Boxrings ATLAS Leipzig gegen eine Schweizer Auswahl in den Ring.

Vor rund siebenhundert begeisterten Zuschauern zeigten die Amateure in sechs spannenden Kämpfen hochklassigen Boxsport und bereicherten somit an diesem Abend die Veranstaltung. Verstärkt mit Athleten aus Delitzsch und Zittau konnte ein gerechtes Unentschieden in der Mannschaftswertung gegen die Schweizer Faustkämpfer erzielt werden.  Tamino Doberschütz und Henriette Stolpe (ATLAS Leipzig) sowie Abdulla Nabizada vom Boxclub Dreiländereck Zittau konnten ihre Kämpfe souverän gewinnen. Jeffrey Kloß (Leipzig) und Ali Wisaitow (Zittau) mussten wegen Überlegenheit bzw. Verletzung ihre Kämpfe jeweils in der zweiten Runde aufgeben. Der Delitzscher Ronny Ceplevicius konnte mit einer guten Leistung seinen Kampf über weite strecken bestimmen. In Runde drei verließen Ronny die Kräfte und musste folgerichtig eine knappe Niederlage hinnehmen.

Für alle war diese Veranstaltung, angefangen von der Zusammenarbeit zwischen BDB/WBC und dem DBV sowie den niveauvollen Kämpfen, ein großer Gewinn für den Boxsport.

Mit sportlichen Grüßen

Torsten Müller

Comments are closed.

Post Navigation