Am Landesstützpunkt Chemnitz fand in Vorbereitung auf die deutsche U 17- DM vom 17.-21.04.2018 in Binz ein Trainingslehrgang für alle gemeldeten 14 Junioren des Boxverbandes Sachsen statt.

Schon die 100%ige Beteiligung zeigte, wie ernst die Jungs und ihre Vereine sich der Sache annehmen. In drei Trainingseinheiten bewiesen alle Teilnehmer, dass sie zurecht die Besten in Sachsen ihrer Altersklasse sind. Ein großer Dank galt den Helfern des BC Chemnitz um Lutz Antrag und Ronny Beblik, die sich für das leibliche Wohl der Sportler und Trainer verantwortlich zeigten. Aber auch viele Vereinstrainer halfen dankeswerterweise bei der Absicherung des Trainings.

Auf die Insel Rügen werden nun folgende Sportler fahren:

  • 44kg: Beslan Begejev – AC Atlas Plauen
  • 46kg: Abdul-Rakhim Davletmurzaev – SC Borna
  • 48kg: Luis Dahmen – BR Atlas Leipzig
    • Delian Krause – SV Stahl Coswig
  • 50kg: Richard Philipp – BSG Sebnitz
  • 52kg: Daniel Kunert – Roßweiner SV
    • Domenik Karagic – BR Atlas Leipzig
  • 54kg: Thoralf Schöllner – BR Atlas Leipzig
  • 57kg: Idris Zhamaldinow – BC Dreiländereck Zittau
  • 60kg: Nuradil Utsumiev – SC Borna
  • 63kg: Aron Lange – BR Delitzsch
  • 66kg: Elham Jusofie – KSSV Zwickau
  • 70kg: Abu Shakbulatov – HSG DHfK Leipzig
  • 80kg: Franz Klink – KSSV Zwickau

Frank Hillmer – Sportwart BVS

Comments are closed.

Post Navigation