An  zwei Tagen fanden die Landes – Jugendspiele Sachsens in insgesamt 47 Sportarten in Dresden statt. Zur Eröffnungsveranstaltung in der großen DSC-Halle, gleichzeitig Austragungsort der Wettkämpfe im Boxen, konnten die jungen Boxer und Boxerinnen des LSP Chemnitz in einem kurzen Showprogramm ihre Sportart eindrucksvoll präsentieren.

In insgesamt drei Veranstaltungen (Halbfinale und Finale im Boxen sowie einem Athletik-Mehrkampf) kämpften die 10 bis 15jährigen Boxsportler aus 20 Vereinen Sachsens um die begehrten Medaillen.

Die besten Leistungen im Boxring zeigten dabei:

aus der Region Nordsachsen

Lukas Schneider, Aaron Lange (beide Delitzsch)

aus der Region Ostsachsen

Kevin Pabst (Dresden), Christian Belogorcev, Melina Schwarz (beide Post Bautzen), Leonard Püschel (Sebnitz), Delian Krause (MSV Bautzen)

und aus der Region Südwestsachsen

Marcel Münich, Vitali Ljachta (beide Chemnitz), Ives Brennenstuhl (Oelsnitz/V.), Evan Escher (Schwarzenberg), Nick Hänel, Jonny Ossowski (beide Breitenbrunn)

Die Ergebnisse im BOXEN

Schüler (JG 2006/07):

27kg: Ian Neetz (VSV Eintracht Klingenthal) kampflos

29,5: Kevin Pabst (Double –T.G. Dresden) – Taslim Gurmaliyev (HSG Zittau) n.P. 3:0

31: Marcel Münich (BC Chemnitz 94) – David Gänge (Zittau) n.P. 3:0

34 : A Sinani Erges (Boxteam Plauen) – Christian Belogorcev (SV Post Bautzen) n.P.0:3

B Ben Weigelt (Boxteam Oelsnitz/V.) kampflos

35,5: Deni Eskiew (Oelsnitz/V.) – Alexander Naddig (SG Neuwelt) n.P. 3:0

37: A James Riedel (Roßweiner SV) – Till Richter (BSG Sebnitz) n.P. 3:0

B Robin Wagner (Klingenthal) – Lukas Röder (SV Schwarzenberg) n.P. 3:0

38,5: Roy Weser (Bischofswerdaer SV) kampflos

40: A Ives Brennenstuhl (Oelsnitz/V.) – Tristan Felgentreff (BR Atlas Leipzig) n.P. 2:1

B Marlon Seidel (Klingenthal) kampflos

41,5: Evan Escher (Schwarzenberg) – Daniel Fink (SV Einheit Mutzschen) n.P. 3:0

43: Leonard Püschel (Sebnitz) – Fritz Ochsmann (KSSV Zwickau)

44,5A: Kevin Beimler (SV Stahl Coswig) kampflos

44,5: Hardy Manzke (Chemnitz) – David Luft (Dresden) n.P. 2:1

Hardy Manzke (Chemnitz) – Jerome Wolf (Bischofswerda) Dis. 3.

46: Maxim Horn (Dresden) kampflos

48: Niklas Kindermann (Bischofswerda) – Jason-Maik Hennig (Roßwein) n.P. 3:0

50: A Muslim Salamov (Schwarzenberg) – Domenik Weiß (Post Bautzen) RSC 1.

Emilio Herzog (Bischofswerda) – Muslim Salamov (Schwarzenberg) n.P. 0:3

50: B Dominik Schneider (BR Delitzsch) – Benjamin Dietrich (Roßwein) n.P. 0:3

52: Nick Hänel (BC Erzg. Breitenbrunn) – Jannik Lessig (Mutzschen) n.P. 3:0

59: Maximilian Gruber (Chemnitz) – Payam Jusofie (Zwickau) n.P. 1:2

Weiblich

28: Runa Wölfer (Post Bautzen) kampflos

30: Veronika Wdowin (Dresden) kampflos

40: Laura Schmidt (Neuwelt) kampflos

Kadetten(JG 2004/05):

35,5: Bruno Brückner (Post Bautzen) kampflos

40: Ibragim Abubakarov (Dresden) – Leon Boitz (BC Döbeln) n.P. 1:2

41,5: Jonny Ossowski (Breitenbrunn) – Antonio Seidel (Zittau) n.P. 3:0

Delian Krause (MSV Bautzen) – Jonny Ossowski (Breitenbrunn) n.P. 2:1

43: Vitali Ljachta (Chemnitz) – Uwais Tschupanow (Schwarzenberg) n.P. 3.0

48: Richard-Louis Philipp (Sebnitz) – Max Baumann (Neuwelt) n.P. 3:0

54: A Aaron Lange (Delitzsch) – Paul Matatsch (Neuwelt) n.P. 3:0

B Alois Fiedler (Mutzschen) – Idris Zhamaldinow (Zittau) n.P. 0:3

56: Elias Singer (Neuwelt) kampflos

62: Idris Tschupanow (Schwarzenberg) kampflos

76: Julian Skambraks (SV Fortschritt Oschatz) kampflos

+76: Tom Woitzick (Delitzsch) kampflos

Weiblich

51: Melina Schwarz (Post Bautzen) – Anika Rodig (Bischofswerda) ABD 1.

66: Sementha Reiber (Leipzig) kampflos

77: Annika Borchert (Döbeln) kampflos

Junioren(JG 2002/03):

44: Adam Gasiev (Schwarzenberg) – Luis Dahmen (Leipzig) n.P. 0:3

56: Ibragim Zhamaldinow (Zittau) kampflos

60: Bela Pablo Gärtner (Döbeln) – Kevin Pöhlmann (Chemnitz) n.P. 3:0

63: Elham Jusofie (Zwickau) – Lukas Schneider (Delitzsch) n.P. 0:3

66: Levin Müller (Neuwelt) kampflos

70: Daniel Fritzler (Dresden) kampflos

75: Franz Klink (Zwickau) kampflos

Weiblich:

54: Santana Tomschke (Post Bautzen) kampflos

60: Tyra Förster (Sebnitz) kampflos

Frank Hillmer – Sportwart des Boxverbandes Sachsen

Comments are closed.

Post Navigation