29 . ICBT – 1.- 3. Oktober 2021 in Chemnitz
Sporthalle am Schloßteich

HEUTE STARTZEIT !!!

2019 fand das Internationale Chemnitzer Boxturnier letztmalig statt. Anbei das Siegerfoto mit den sehr stolzen Siegerinnen und Siegern. Es war das “28.” und heute startet das 29. ICBT, das Chemnitzer Partnerstädte- und das sächsische Traditionsturnier in der Sporthalle am Schloßteich.

01.10. – 18 Uhr            Viertelfinale und Vorrundenkämpfe
02.10. – 14 Uhr            Halbfinale
03.10. – 09:30 Uhr      FINALE

Die Chemnitzer Partnerstädte Düsseldorf, Tampere und Usti nad Labem reisen an sowie weitere Teams aus den Niederlanden, Berlin, Frankfurt/Oder, Düren, Baden-Württemberg und das Sachsenteam.

In 3 Altersklassen bis zur Elite werden weibliche und männliche Starter/Innen im internationalen  Boxring aufeinander treffen und um den Pokal der “Stadt Chemnitz” boxen. Die Sachsenauswahl mit den Chemnitzer BoxWölfen ist Pokalverteidiger. Nach dem coronabedingten Ausfall 2020 hat sich das WÖLFE Helferteam ordentlich mobilisiert
und bestens die Vorbereitungen auf den 3 Tageswettkampf ausgeführt.

Spannender Boxsport wird ganz sicher geboten und leistungsstarke Sportler/Innen haben gemeldet und gehen heute über die Waage im Dorint Kongreßhotel Chemnitz.

Das besondere Markenzeichen des Turnierprogrammes ist erneut die Pflege und der Erhalt der großartigen Sportfreundschaften innerhalb der olympischen Boxfamilie. Vertreter der Chemnitzer Stadtverwaltung haben sich angekündigt, um einen soliden Turnierablauf zu erleben und die Partnerstädtevertreter zu begrüßen. Beste Grüße kamen vom Oberbürgermeister Sven Schulze, der sein Kommen in Aussicht gestellt hat.

In den Anhängen sind weitere Informationen und Hinweise sowie Printerzeugnisse.

Sportlich,

Wolfgang Koß – PRÄSIDENT BC Chemnitz 94                Tom Pfeiffer – 1. Vorstand Förderverein                Olaf Leib – Präsident BV Sachsen

Comments are closed.

Post Navigation