Bereits am 1. September Wochenende wird international für einige Sachsenkämpfer um wichtige Turnierplatzierungen gegen europäische Gegnerschaft geboxt. Jeweils vom 3.-6.09. starten Nachwuchs- und Eliteboxer unseres Verbandes zu stark besetzten Turnieren in Österreich und Frankreich.
3 Boxsportler Sachsens werden traditionell zum Wr. Neustadt Nationencup reisen. Frank Hillmer, Sportwart Sachsens, bereitet derzeit die abschließenden Abstimmungen mit den Austria- Verantwortlichen vor. 1 Eliteboxer und zwei Jugendkämpfer, u.a. Manuel Jorde sind für den Nationencup, wo 6 europäische Nationen vertreten sind, aktuell berufen. Leider konnten wir unseren Bronzemedaillengewinner der Jugend- DM von Hamburg im Juli, Tim Fröhlich (BC Chemnitz 94), nicht ins Starterfeld einbringen, da das Halbschwergewicht nicht ausgeschrieben wurde.
Parallel dazu startet die deutsche Auswahl im Elitebereich zu einem Dreiländerkampf in Frankreich. Unser Bundeskaderboxer Ronny Beblik wurde im Fliegengewicht nominiert. Aktuell bereitet er sich am LSP Chemnitz vor und wird nächste Woche zum Stützpunkttraining nach Schwerin fahren, von dort aus gehts nach Frankreich.

Beblik BL WK
Maxi Klötzer, Emily Mauermann und Sabine Fiedler haben per heute ihre Vorbereitungen für die Europameisterschaften in Keszthely/ Ungarn mit Trainer Renè Benirschke abgeschlossen. Alle 3 “Amazonen” reisen heute zur Einkleidung nach Heidelberg und starten dort morgen in Richtung Balaton.
Der aktuelle Trainingszustand kann als gut eingeschätzt werden. Die UWV (unmittelbare Wettkampfvorbereitung) lief in Kooperation mit dem OSP Chemnitz und dem IAT Leipzig erfolgsversprechend. Am Sonntag passieren das offizielle Wiegen und die Auslosung, am Montag wird bereits in mehreren Ringen geboxt. Für unsere 3 Sachsenmädels soll in 1. Linie Erfahrung gesammelt werden, vielleicht springt noch mehr raus, zu wünschen wäre es ihnen. Der sächsische Landestrainer Leib wurde zudem als Trainer für die Auswahlbetreuung durch den DBV in Ungarn nominiert. Die EM finden vom 15.-24. August 2015 statt.
Einladung-EM-Ungarn

Download Einladung EM Ungarn.pdf

Comments are closed.

Post Navigation