Bei den nationalen Titelkämpfen der Kadetten in der brandenburgischen Landessportschule in Lindow konnten die Boxer und Boxerinnen des Boxverbandes Sachsen kurz vor Weihnachten des vergangenen Jahres insgesamt 9 Medaillen erringen.

Überragend aus sächsischer Sicht war dabei Diego Campo (BC Bautzen/-38 kg).

Sowohl im Halbfinale als auch im Finale rief der 13jährige sein hohes technisches Potential ab und wurde sehr souverän Deutscher Meister.

Die weiteren Medaillen für unseren Boxverband holten:

GOLD:

  • Diego Campo (BC Bautzen/-38 kg)

SILBER:

  • Cora Geißler  (SV Post Germania Bautzen/+80 kg)
  • James Hörügel (Boxring Atlas Leipzig/-66 kg)
  • Hannes Selbmann (KSSV Zwickau/-75 kg)

BRONZE:

  • Anina Anders (TuS Oelsnitz/E./-50 kg)
  • Cecile Golombek (BC Chemnitz 94/-63 kg)
  • Paul Gärtner (MSV Bautzen/-63 kg)
  • Eddy Adam (SV Fortschritt Oschatz/-70 kg)
  • Niklas Hoffmann (KSSV Zwickau/+80 kg)

Sportwart Boxverband Sachsen

Frank Hillmer

Comments are closed.

Post Navigation