Mülsen am 04.10.2013 und Finalrunde in Belgern am 12.+13.10.2013

Die Sachsenmeisterschaften der Männer und Frauen mussten nach der Auslosung auf die

drei langfristig geplanten Veranstaltungen verteilt werden.

Durch den kurzfristigen Ausfall vieler Sportler/innen (Krankheit, Verletzung, Beruf, DBV-Einsatz, unentschuldigtes Fehlen)

hatten die Ausrichter, der KSSV Zwickau und der Belgeraner SV,  große Probleme jeweils acht Kämpfe

auszutragen. Dies gelang nur durch ein spontan organisiertes Rahmenprogramm von Nachwuchskämpfern.

Vielen Dank dafür an den Belgeraner SV, den BC Chemnitz 94, den ESV Delitzsch, den BC Döbeln,

den BSV Eilenburg, den SV Einheit Mutzschen, die SG Neuwelt, den Roßweiner SV, den PSV Wurzen

und den KSSV Zwickau.

Während in Mülsen (Landkreis Zwickau) im dortigen Gasthof Stangendorf 250 begeisterte Zuschauer für

eine prächtige Stimmung sorgten, blieben in der Belgeraner Stadthalle viele Plätze in den Zuschauerreihen

leer. Schade für die ausgezeichnete Vorbereitung durch die Verantwortlichen aus Belgern um ihren Chef Volker

Lippmann.

 

Die Kämpfe der Meisterschaften im Einzelnen:

Männer:

69 kg:

A          Richard Pester                 KSSV Zwickau                   – Eric Dietze                       BC Chemnitz 94                3:0

75 kg:

B          Daniar Wettstein            BC Chemnitz 94               – Daniel Eichholz              SG Neuwelt                       3:0

B          Erik Langner                      SV PAMA Freiberg          – Marcel Steger                 BC Chemnitz 94                2:1

B          Erik Langner                      Freiberg                              – Daniar Wettstein          BC Chemnitz 94                3:0

81 kg:

B          Thomas Büttner              SG Neuwelt                        – Benjamin Krahl  SV Post Germania Bautzen    Ko3.

B          Roy Hadamietz                Radeberger Boxunion   – Thomas Büttner            SG Neuwelt                        3:0

91 kg:

B          Slawa Kalmykow             BC Chemnitz 94               – Hendrik Roth                  SG Neuwelt                       2:1

+ 91 kg:

A          Moritz Reichelt                SV Pama Freiberg           – Paul Müller                      SG Neuwelt                      TKo2.

A          Philipp Gruner                BC Chemnitz 94                – Moritz Reichelt              SV Pama Freiberg           3:0

B          Karim Touati                     BC Chemnitz 94                – Frederic Pöthig              SV Post Germ. Bautzen 3:0

 

Frauen: 

57 kg:

A          Dajana Schewitz              KSSV Zwickau                   – Luca-Theresia Jahn      KSSV Zwickau                    3:0

 

Die kampflosen Sieger:

Männer: 

A         52 kg:  Ronny Beblik                       BC Chemnitz 94

A         60 kg: David Gork                            BC Chemnitz 94

A         64 kg: Chris Förster                        SV Einheit Mutzschen

B         69 kg: Robert Wagner                   SV Pama Freiberg

A         75 kg: Robin Zipper                        BC Chemnitz 94

A         91 kg: Alexander Gärtner            SV Stahl Coswig

Frauen:   

A         60 kg: Anne Kepler                         BC Dreiländereck Zittau

A         64 kg: Katharina Backes                BR Atlas Leipzig

A         75 kg: Madina Ualikhanova         Boxteam Oelsnitz/V.

Comments are closed.

Post Navigation