Beim 9. TBV-Kaderturnier im thüringischen Bad Blankenburg war  die Landesauswahl Sachsen mit 2 Junioren, 2 Jugendlichen und einer Juniorin vertreten. An 3 Tagen wurde in der Landessportschule in 2 Ringen geboxt, zum Teil auf hohem Niveau, denn in der Altersklasse der Jugend stand die EM-Qualifikation des DBV an.

Die Goldmedaille konnten sich Thoralf Schöllner (Jugend 64 kg) und Samantha Reiber (Junioren 60 kg) beide vom Boxring Atlas Leipzig durch jeweils 2 Siegleistungen sichern. Nikita Putilov (Atlas Leipzig) blieb im Superschwergewicht der Jugend leider ohne Gegner und musste sich mit 2 Sparringspartner zufrieden geben. Mit der Bronzemedaille mussten sich Evan Escher (SV Schwarzenberg, Junioren 52kg) und Nick Hänel (BC Erzgebirge Breitenbrunn, Junioren 60kg) begnügen.

Frank Hillmer – Sportwart BVS

Comments are closed.

Post Navigation