Landesfachverband Box- Verband Sachsen e.V.

Der Landesfachverband Box- Verband Sachsen e.V. ist die Dachorganisation aller Vereine, die den Olympischen Boxsport in Sachsen betreiben.

logo_Boxverband

 

 



Vereinsvorstand Uwe Schoch erlebte Sternstunden 2021

Der Vorsitzende des Boxring ATLAS Leipzig feiert seinen 50. Geburtstag, sportlich erlebte Uwe
in diesen Jahr seine Sternstunden als Vorstand und Vereinstrainer. Mit der Bronzemedaille von
Samantha Reiber bei den u17 Europameisterschaften in Tiflis und dem Meisterstück, die Goldmedaille
von Nikita Putilov bei den u19 Europameisterschaft in Budva, passte einfach alles.

Als Vorstand des Boxverbandes haben wir nur digital die Glückwünsche überbringen dürfen,
aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Nach abklingen der Pandemie wollen die Vorstandsmitglieder
sehr persönlich und würdevoll in Leipzig gratulieren. Am 14. Oktober hatte bereits Torsten Müller
seine “50” erreicht. Hier konnten wir auch nur digital gratulieren, da Torsten zur DM in Wittenburg
seine Aktiven der u17 erfolgreich betreute.

Auf dem Foto ist der u19 Europameister mit seinem DBV Stützpunkttrainer David Hoppstock bei der
Unterzeichnung der Athletenvereinbarung. Der DBV Sportdirektor Michael Müller nutzte Chemnitz
im Rahmen der Ausrichtung des 64. DBV Wahlkongresses am 19./20.11.2021.
Nikita Putilov boxte eine solide DM und die Europameisterschaft so überzeugend und erfolgreich,
ganz Sachsen ist Stolz auf diesen Klasseathleten. Auf diesen Weg gratulieren wir ihn mit großer Freude
und riesiger Anerkennung und wünschen zukünftig alles GUTE.

Dem Boxring Atlas Leipzig und seiner Mitglieder sagen wir Dank und Anerkennung für diese
wunderbaren Erfolge!

Im Auftrag des BVS Vorstandes

Olaf Leib – PRÄSIDENT / Landestrainer

Weitere Infos siehe DBV HP.